Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

Kräftemessen beim 7. KO Bewerb in Julbach

Am Freitag den 15. Juni 2018 gab es ein hochkarätiges Kräftemessen der besten Bewerbsgruppen aus Oberösterreich am Julbacher Sportplatz beim 7. KO-Parallelbewerb der FF Julbach.

Neben den Top-Gruppen St.Martin und Hinterschiffl aus dem Bezirk Rohrbach, fanden sich auch etliche Gästegruppen aus ganz Oberösterreich ein. Darunter ehemaliger Weltmeister Ebersegg und vielfacher Landessieger Schweinsegg-Zehetner. Für die Bewerbsgruppen war es eine der wenigen Möglichkeiten, sich schon vor dem Landesbewerb untereinander zu messen. Außerdem erlaubte das System, dass jede Gruppe mindestens fünf bewertete Läufe lief, somit erzielte auch jede Gruppe ein enormes Trainingsergebnis. Im Finales setzte sich schließlich Rutzenmoos gegen St.Martin 1 durch. Mit einer spitzen Zeit von 27,41 Sekunden holte sich die Bewerbsgruppe aus Tragwein die Trophäe für die Tagesbestzeit.

Alle Ergebnisse können unter sybos.ooelfv.at/sybServices/getFile.php abgerufen werden.

Autor: AW Julia Lauss | FF Julbach