Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

32. Funklehrgang im Bezirk Rohrbach

HAW Alois Schneeberger,

Vom 20. 01. bis 28. 01. 2017 wurde der bereits 32. Funklehrgang des Bezirkes Rohrbach, im Feuerwehrhaus Rohrbach abgehalten.

50 Teilnehmer, davon 5 Frauen, beendeten den Lehrgang erfolgreich.
An den 3 Ausbildungstagen wurden den Lehrgangsteilnehmern Grundkenntnisse in den Themen Grundlagen des Funkens, Gerätekunde, gesetzliche Grundlagen, die Aufgaben des Funkers im Lotsen- und Nachrichtendienst sowie in der Kartenkunde erklärt und in Gruppenarbeiten vertieft.
Bei der abschließenden Wissensüberprüfung konnten alle Teilnehmer mit einem positiven Ergebniss abschließen und sind somit für den Erwerb des Funkleistungsabzeichen in Bronze berechtigt.

Bei der Schlussfeier gratulierte OBR Sepp Bröderbauer den Teilnehmern.
Er betonte die Wichtigkeit des Funks als Kommunikationsmittel und ermutigte die Teilnehmer, die begonnene Ausbildung mit den Funkleistungsabzeichen in den Stufen Bronze, Silber und Gold abzuschließen.

Besonderer Dank an die Feuerwehr Rohrbach für die Bereitstellung der Schulungsräume.

Autor: HAW Alois Schneeberger