Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

34. Funklehrgang auf Bezirksebene

Funker sind das Bindeglied zwischen den verschiedenen Tätigkeiten in der Feuerwehr und so ist diese wichtige Fähigkeit nicht mehr aus dem Feuerwehralltag wegzudenken.

Beginnend am späten Nachmittag am Freitag den 28. September fand im Feuerwehrhaus bei der Feuerwehr der Stadt Rohrbach der 34. Funklehrgang auf Bezirksebene seinen Austragungsort. An die 50 Teilnehmer nahmen das Weiterbildungsangebot des Bezirksfeuerwehrkommandos Rohrbach in Anspruch und liesen sich zu Funker ausbilden.

Auf dem Stundenplan der mehrtägigen Veranstaltung standen Themen wie Technische Grundlagen, Funkordnung, Gerätekunde, Warn und Alarmsystem sowie Kartenkunde. Bei einer anschließenden schriftlichen Wissenskontrolle konnten nun die Lehrgangsteilnehmer das in den Tagen zuvor gelernte abrufen und ihr Wissen unter Beweis stellen.

Das Ergebnis des Funklehrganges: 19 Vorzüglich - 24 Sehr Gut - 3 Gut - 1 Bestanden.


Gratulation an die Teilnehmer und viel Erfolg als Funker in der eigenen Feuerwehr.