Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

7938 Stunden im Dienste am Nächsten - Jahreshauptversammlung der FF-Hofkirchen im Mühlkreis

Diese beachtliche Zahl konnte Kommandant Christian Hintringer bei der am Freitag, 1. Februar, abgehaltenen Vollversammlung der anwesenden Mannschaft sowie der zahlreich erschienen Ehrengäste präsentieren.

Die Funktionäre gaben mit ihren Berichten einen eindrucksvollen Rückblick auf das vergangene Jahr, das als durchschnittliches Feuerwehrjahr in Hofkirchen bezeichnet werden kann. Danach präsentierte Kommandant Hintringer die Zahlen und Fakten des Jahres 2018.

So mussten die Kameraden im Vorjahr zu 7 Brandeinsätzen sowie zu 72 technischen Einsätzen ausrücken. Hierbei besonders hervorzuheben ist die Paragleiterrettung am Fronleichnamstag in der Donauleiten sowie der schwere Verkehrsunfall bei der nördlichen Ortseinfahrt von Hofkirchen. Bei diesen Einsätzen wurden 516 Stunden unentgeltlich geleistet.

Für die Aufrechterhaltung der Schlagkraft und der Verwaltung der Feuerwehr wurden 7422 Stunden aufgewendet.

Um im Ernstfall bestmöglich helfen zu können, wurden wieder einige Lehrgänge auf Landes-, Bezirks- und Abschnittsebenen besucht.

Folgende Leistungsabzeichen wurden im Jahr 2018 abgelegt.

FuLA Bronze: Christian Fuchs
FuLA Gold: Andreas Stöbich
FLA Bronze: Miriam Pühringer, Christian Kehrer
THL Bronze: Miriam Pühringer, Michael Schönwiese, Florian Mairhofer
THL Silber: Andreas Stöbich
BRDLP Bronze: Florian Mairhofer, Manuel Pelzeder

Die Kameraden Franz Wipplinger, Georg Mayrhofer und Rudolf Schmidleitner wurden für Ihre 50-jährige Feuerwehrmitgliedschaft von BR Robert Gierlinger und Bürgermeister Martin Raab geehrt. Wir bedanken uns bei den drei für Ihre langjährige Unterstützung im Feuerwehrwesen in Hofkirchen.

Für verdienstvolle Tätigkeiten in den vergangen Jahren um die Feuerwehr Hofkirchen wurden Martin Dobretsberger, Florian Guld, Daniel Lorenz, Florian Mairhofer, Theresa Mairhofer, Mario Müller und Manuel Pelzeder mit der Bezirksmedaille in Bronze ausgezeichnet.

Bürgermeister Raab und BR Gierlinger bedankten sich für die gute Arbeit und die Mithilfe im Abschnitt und im Bezirk.

Nach einem Foto-Rückblick, gestaltet von Zugskommandt Andreas Höglinger, konnte Kommandant Hintringer die Vollversammlung mit den Worten „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“ schließen.

Auch heuer wird es am Freitag bei unserem Traditionellen Waldfest wieder ein Kabarett geben. Ein a capella Kabarett von den Vierkantner wird Euch erwarten. Karten dafür gibt es bei allen Raiffeisenbanken und im Spar Markt Mairhofer in Hofkirchen sowie bei einigen Feuerwehrkameraden.

Text und Fotos: (c) FF-Hofkirchen im Mühlkreis