Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

Alarmierung Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Im dichten Schneetreiben wurde die FF Neustift am 20.11.2018 um 08:06 Uhr durch die Landeswarnzentrale Linz per Sirene alarmiert.

 

Der Alarmtext lautete: Schülerbus über Böschung.

Zum Unfallzeitpunkt befanden sich keine Schüler im Bus (Leerfahrt). Um 08:10 Uhr trafen die Kameraden der FF Neustift am Unfallort ein und stellten fest, dass die Mitarbeiter der Firma Braumann Tiefbau GmbH, welche gerade Kanalsanierungsarbeiten in dem Gemeindegebiet von Neustift im Mkr. durchführen, dass Unfallfahrzeug bereits mittels Seilwinde gegen weiteres Abrutschen gesichert hatten.
 
Sofort begann die Bergung des Schulbusses mithilfe der Seilwinde des RLFA der Feuerwehr Neustift.
 
Im Einsatz waren acht Kameraden der FF Neustift mit den Einsatzfahrzeugen RLFA und KLFA.
Um 09:00 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Bericht: FF-Neustift