Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

Heimsieg für die FF Rannariedl

Eine Klasse für sich war die FF Rannariedl beim letzten Abschnittsbewerb. 2 Tagessiege bei den Erwachsenen und ein zweiter Platz bei der Jugend, außerdem sieht es nach einem überlegenen Sieg in der Bezirkswertung aus. Bürgermeister Rauscher freute sich, dass die Feuerwehren aus der eigenen Gemeinde so erfolgreich waren.

Sehr eindeutige Führungen gibt es in den Bezirksklassen der Jugend. Da dürften vor dem letzten Bewerb, dem Bezirksbewerb in Altenfelden die Positionen bezogen sein. Die Lage spitzt sich aber in der Topklasse der Aktivgruppen zu. Zwischen St. Martin und Hinterschiffl liegen nach 4 von 5 Läufen nur 0,31 Sekunden. „Der Sieg wird in einem direkten Duell ermittelt – spannender geht es nicht. Da werden wohl die stärkeren Nerven entscheiden“ freut sich Bewerbschef Manfred Lanzersdorfer vom Bezirksfeuerwehrkommando.

Neben Rannariedl holten sich die Tagessiege bei den Erwachsenen noch die Feuerwehren Hinterschiffl (2x), Aigen und St. Johann.

Die besten Jugendgruppen kamen aus St. Martin, Niederwaldkirchen, Kleinzell (2x), Oedt und Kollerschlag.