Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

Schwerer Verkehrsunfall in Ulrichsberg

HAW Tobias Sonnleitner,

Am 3. Februar 2022 um 15:24 Uhr wurde die FF Klaffer gemeinsam mit den Feuerwehren Ulrichsberg und Ödenkirchen von der Landeswarnzentrale mit dem Einsatzstichwort „VU mit eingeklemmter Person“ im Bereich Lagerhaus Ulrichsberg alarmiert.

Beim Eintreffen waren bereits das Rote Kreuz, Dr. Gabriel und die einsatzleitende FF Ulrichsberg vor Ort. Ein PKW Lenker kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, stürzte über eine Böschung und kam am Dach in der Wiese zu liegen. Anfangs unterstützten wir die Ulrichsberger Kameraden bei der Rettung des eingeklemmten Fahrers aus dem Fahrzeug. Gleichzeitig wurde von uns ein Rettungsweg mit Steckleitern über die Böschung vorbereitet.

Im Anschluss wurde mit der FF Ödenkirchen ein „Windschutz“ aufgebaut um das Team des Roten Kreuzes und den Patienten beim Eintreffen des alarmierten Notarzthubschraubers vom Schnee zu schützen. Der Patient wurde von den anwesenden Notärzten stabilisiert und mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Nach kurzer Einsatznachbesprechung am Einsatzort konnte die FF Klaffer um 16:44 Uhr die Einsatzbereitschaft wieder herstellen. Die Feuerwehren Ulrichsberg und Ödenkirchen übernahmen vor Ort noch die Aufräumarbeiten.

Text und Fotos: FF Klaffer