Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

Vorstellung der Feuerwehrjugend St. Martin im Aubachstadion

Durch Einladung der Sportunion St. Martin wurde am 02. April eine Vorführung der Jugend durchgeführt. Dies geschah zwischen den Spielen der Mannschaften 1b (1. Klasse) und der Kampfmannschaft (OÖ-Liga).

Es wurde durch HAW Kepplinger Siegfried ein kleiner Einblick in die Jugendarbeit bei Feuerwehr St. Martin kommentiert. Die Jugendfeuerwehrmänner absolvierten den Hindernislauf mit Wassergraben, Hürde, Bankerl und Kübelspritze mit Spritzwand. Weiters wurde der Staffellauf mit der Leiter, Schlauchablage und das Kuppeln des Verteilers vorgeführt. Das Ziel der kommenden Saison ist natürlich durch den Landessieg der letzten Saison die Qualifikation zum Bundesbewerb in Vorarlberg.
HAW Kepplinger berichtete über die Feuerwehrminis (8 Burschen) der Feuerwehrjugend (36 Burschen) und den Jugendbetreuern (10 Mann). Diverse Veranstaltungen (Schifahren, Radtouren, Jugendlager,…) werden das ganze Jahr hindurch von den Burschen kameradschaftlich bewältigt.
Die Zusammenarbeit der Feuerwehr und des Sportvereins zeigt sich in vielen Bereichen immer wieder (z.B. Zusammenräumen beim Hochwasser im Stadion, beim Bewerb im Aubachstadion für die Benützung der Räumlichkeiten,…).
In der Pause des OÖ-Liga Spiels wurde noch eine Sprengung der Airbags durch die Kommandomitglieder durchgeführt.
Herzlich bedanken möchten wir uns hiermit beim Sportverein, der uns diese Schau ermöglicht hat.

Bericht: Josef Kleebauer, FF St. Martin im Mühlkreis
Fotos: Haselgrübler Nikolaus