Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

Ankündigung: Vorführung des internationalen Staffellaufes

HAW Tobias Sonnleitner,

Am Dienstag den 19. April 2022 findet das Viertelfinale-Spiel des Transdanubia Landescup UFC Pieno Rohrbach-Berg gegen SU Strasser Steine St. Martin/M. statt. In der Halbzeit des Spieles wird der internationale Staffellauf der Feuerwehr vorgeführt.

Die Bewerbsgruppen der Feuerwehren Hinterschiffl, Julbach (Damengruppe) und St. Martin im Mühlkreis sind mitten in den Vorbereitungen für die Feuerwehr-Weltmeisterschaft 2022 in Celje, Slowenien.

Alles anders beim internationalen Staffellauf
Im Gegensatz zu dem „normalen“ Staffellauf beim Feuerwehrbewerb, sind beim internationalen Wettkampf von den Gruppenmitgliedern kräfteraubende Hindernisse zu überwinden. Dies sind zum Beispiel ein sechs Meter langer und 60 cm hoher Schwebebalken, eine 150 cm hohe Hindernisswand und eine acht Meter lange Kriechstrecke (Rohr mit einem Durchmesser von 70 cm).

Am Osterdienstag um 19.45 Uhr findet in der Halbzeit die Vorführung des internationalen Staffellaufes der Bewerbsgruppen Hinterschiffl und St. Martin im Mühlkreis, im Zuge des Fußballspieles des UFC Pieno Rohrbach-Berg gegen SU Strasser Steine St. Martin/M. in der Raiffeisen Arena Rohrbach-Berg statt.

Bei dieser Vorführung wird ein Einblick in die Aufgaben, die bei der anstehenden Weltmeisterschaft zu bewältigen sind, gegeben. Das Zuschauen und Anfeuern der Wettkampfgruppen aus Hinterschiffl und St. Martin im Mühlkreis ist im Zuge dieser öffentlichen Schau ausdrücklich erwünscht. Für das Fußballspiel ist ein Eintritt laut den geltenden Preisen des UFC Pieno Rohrbach-Berg zu entrichten.