Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Aktuelles aus dem Bezirk Rohrbach

  • Hilfeleistung bei Großschadensfällen

  • Grundlehrgang im Bezirk Rohrbach

Aktuelle Einsätze in ro

Infoabend für die Bewerbsgruppen des Bezirkes Rohrbach

HAW Tobias Sonnleitner,

Bevor es mit vollem Elan in die Bewerbssaison 2022 geht, fand am Donnerstag, den 28. April 2022 im Gasthaus Haidvogel in Oepping eine Informationsveranstaltung des Bezirks-Feuerwehrkommandos Rohrbach statt.

Nachdem die Bewerbssaison 2020 und 2021 Corona-Bedingt ausgefallen ist, laufen die Planungen für die bevorstehenden Bewerbe bereits wieder auf hochtouren. Hauptamtswalter für Leistungsbewerbe und Leistungsprüfungen, Bernhard Weiß gab bei dieser Informationsveranstaltung einen Einblick in die Neuerungen für die anstehenden Bewerbe.

Bei dieser Informations-Veranstaltung werden immer die Neuerungen, die für die kommende Bewerbssaison bereits gelten, präsentiert und werden auch gleichermaßen Hinweise gegeben, auf was die Bewerter besonders acht geben.

Eine Neuerung die im Bezirk Rohrbach nun auch für die Austragung von Bewerben Einzug in das Organisations-Handbuch des Bezirks-Feuerwehrkommandos gefunden hat ist:

  • Der Bewerbsplatz kann bei den Abschnittsbewerben sowohl auf einer Wiese als auch auf einem Sportplatz stattfinden. Dies muss mit Abstimmung des jeweiligen OAW und AFK abgesprochen sein.
  • Der Bezirksbewerb sollte auf einem Sportplatz ausgetragen werden. Sollte das nicht möglich sein, muss das im Vorhinein mit dem zuständigen HAW und BFK abgesprochen werden!

Die Bewerbsveranstaltungen für die kommende Saison stehen bereits fest:

  • 07. Mai - Kuppelcup Peilstein
  • 29. Mai - Abschnittsbewerb Lembach in Hofkirchen
  • 06. Juni - Abschnittsbewerb Neufelden in Kirchberg ob der Donau
  • 12. Juni - Abschnittsbewerb Aigen in Schwarzenberg
  • 26. Juni - Abschnittsbewerb Rohrbach in Arnreit
  • 03. Juli - Bezikrsbewerb in Helfenberg
  • 08. - 09. Juli - Landesbewerb in St. Peter am Wimberg
  • 13. August - Nassbewerb in St. Stefan am Walde

Vorstellung Landes-Feuerwehrbewerb in St. Peter am Wimberg
Vom 08. bis 09. Juli 2022 findet der Landes-Feuerwehrbewerb in St. Peter am Wimberg statt. Als Projektleiter für den Landesbewerb gab Abschnitts-Feuerwehrkommandant Christian Wakolbinger Einblicke in die Organisation rund um den Bewerb. Dieser Bewerb "der kurzen Wege" findet direkt im Ortsgebiet von St. Peter am Wimberg statt und es werden in Summe an die 2.000 teilnehmende Bewerbsgruppen (Aktiv- und Jugendgruppen) erwartet. Federführend übernimmt die Austragung der Veranstaltung die Feuerwehr St. Peter am Wimberg, gemeinsam mit den Feuerwehren des Abschnittes Neufelden.