Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

Einsätze

Brand bei einem landwirtschaftlichen Objekt in Niederkappel

Tobias Sonnleitner zur √úbersicht

Am Donnerstag, den 13. Juni 2024 brach beim Stallgebäude eines Bauernhofes in Niederkappel ein Feuer aus.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Stadel bereits im Vollbrand. Im unteren Bereich des Stadels waren etwa 100 St√ľck Vieh untergebracht, die w√§hrend des gesamten Einsatzes im Stall verbleiben konnten. Der Stall wurde durch den Einsatz mehrerer Hochleistungsl√ľfter bel√ľftet, um eine ausreichende Frischluftzufuhr zu gew√§hrleisten und die Tiere zu sch√ľtzen. Das Feuer brach im Dachbereich des Anwesens aus. Zur Brandbek√§mpfung wurden vier Zubringerleitungen gelegt, drei davon von einem etwa 200 Meter entfernten aufgestauten Bach und eine Leitung von einem Hydranten die ebenfalls rund 800m betrug. Im Einsatz waren neun Feuerwehren mit gut 150 Mann. Den Einsatzkr√§ften ist es gelungen, ein √úbergreifen des Feuers auf weitere Objekte zu verhindern. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt. Gl√ľcklicherweise gab es keine Verletzten. Im Beisein eines Brandsachverst√§ndigen wurde der Dachstuhl des Stadels kontrolliert zum Einsturz gebracht, um eine weitere Gef√§hrdung zu verhindern.

Text: Fotokerschi
Fotos: FF-Hofkirchen im M√ľhlkreis